+++Luftpost Nr. 71 +++

Liebe Mitglieder des Fördervereins Rosinenbomber e.V.!

Mit unserer heutigen Luftpost möchten wir über unsere Teilnahme an der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung – ILA Berlin 2018 am Flughafen Schönefeld berichten.

Die ILA begann am 25.04. und ging bis zum 29.04.2018. Erstmalig nur über 5 Tage. Die ersten 3 Tage waren Fachbesuchern vorbehalten, Samstag und Sonntag konnten dann alle Interessenten die ILA besuchen. Wir konnten bereits am Montag nach gründlicher Säuberung und Beladung, mit Merchandising, dem neuen Zelt und Standausrüstung unser Flugzeug zum Standplatz schleppen und unseren Stand aufbauen. Eine neu bezogene Flugzeugsitzbank als Ausstellungsstück konnte bestaunt werden. Die Firma F / List hat die Bank gestaltet und gesponsert. Der Wert dieser Arbeit wird auf 6 T € von der Firma beziffert. In den beiden Cowlings links und rechts um die Triebwerke konnte man sich spiegeln. Diese Arbeit wurde von unserem Mitglied Aviationtag gesponsert und durchgeführt. So hatten wir einen sehr attraktiven Stand zu bieten.

RDRB_ILA2018_12

An den ersten beiden Tagen war schlechtes Wetter, so dass kaum Besucher kamen. Freitag verbesserte sich die Situation, Sa und So war dann regelrechter Massenandrang. Das Interesse der Besucher an unserer Maschine/Stand war erstaunlich. Um unser Flugzeug zu besichtigen standen die Besucher in langer Reihe an. So konnten wir mit 6 bis 7 Mitgliedern fast 5.000.- Euro an Spenden für Besichtigung und Merchandising Artikel einnehmen. Die Tage waren anstrengend und ich bedanke mich bei allen Beteiligten.

Es gab auch interessante Kontakte und Presseveranstaltungen. Direkt vor uns präsentierte sich das Projekt 70 Jahre Luftbrücke mit 5 illustrierten Stelen. Die Initiatoren haben uns auch wieder besucht. Es ist vorgesehen, im Juni 2019 mit 40 Rosinenbombern über die Stationen und Korridore der Luftbrücke nach und über Berlin zu fliegen, um den Berlinern den logistischen Teil der Luftbrücke darzustellen. Die Stationierung der Maschinen soll in Schönhagen erfolgen. Der weitere Ablauf ist noch nicht bekannt. Die Teilnahme mit unserem Flugzeug ist möglich, wenn wir bis dahin die Verkehrszulassung erhalten.

Unsere Mitgliederversammlung werden wir wieder im Alliierten Museum durchführen. Vorgesehen ist der 26. Juni 2018, 18:00 – 21:00 Uhr. Die Einladung erfolgt bis zum 06. Juni 2018. Zur Versammlung werden wir detailliert über den Stand im Zulassungsverfahren berichten.

Allen Mitgliedern
Beste Grüße

Gerd Gebhardt
2.Vorsitzender

Fotos: Christoph Runge, privat, ILA 2018
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Luftpost veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.